NEVS: Autonomes Taxi für China

SH Sicherheit 550x70

Der Mobilitätsanbieter NEVS kooperiert mit ICONIC und will 2020 einen Autonomes Fahrzeug fertigen.

NEVS steht für National Electric Vehicle Sweden und es ist ein Mobilitätsanbieter. Das Unternehmen wurde 2012 gegründet, was mit dem Ende von Saab einherging, und gehört nun anteilig unter anderen chinesischen Unternehmen. NEVS setzt dabei auf den Elektroantrieb und will die Fahrzeuge in in China absetzen. Den Produktstart hat man für das Jahr 2020 angesetzt.

Auf der diesjährigen Shanghai Auto Show hat man sich mit ICONIQ Motors verbündet. NEVS aund ICONIQ Motors wollen bei der Entwicklung des Autonomen Fahrens zusammenarbeiten, der Produktvertrieb wird jeweils unter der eigenen Marke stattfinden.

Auf der CES Shanghai hat das Unternehmen und den Prototypen „InMotion“ vorgestellt. InMotion ist ein Robotertaxi und soll auch für die Arbeit genutzt werden können. Das der E-Auto von selbst fährt, sind die Sitze sich gegenübergestellt, aber nicht fixiert. Man kann sich damit frei im Fahrraum bewegen und damit die Zeit anders nutzen.

Das Design ist recht futuristisch mit den abgedeckten Rädern und sich selbst öffnenden Türen, die recht groß sind. Es findet sich Platz für vier Personen und das Einsatzgebiet ist klar: Es soll als Robotertaxi eingesetzt werden.

Mitteilung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar