Neues ABS von Continental

Here Summer Banner 728x90

 Der Zulieferer Continental hat eine neue Generation von Antiblockiersystemen (ABS3) entwickelt.

Es ist die nunmehr dritte Generation von ABS, das aus dem Hause Continental stammt. Die Besonderheit dabei ist die Optimierung der Bremsung auf unterschiedlichen Fahrbahnen.

Continental Wintertest ABS3

Continental Wintertest ABS3

Die Verkehrssicherheit ist durch das ABS erhöht worden. Um diese Entwicklung fortzusetzen, hat Continental das ABS3 schneller und genauer bezüglich des Untergrunds gemacht und das Ziel ist die Vision Zero.

Mit dem neuen ABS ist das Auto bei einer möglichen Bremsung stabiler – auch bei sich ändernden Fahrbahnuntergründen. Dabei wird die Bremsung durch die Reibwerte unterschieden. Die Bremsung wird entsprechend links und recht verschieden reguliert, sodass das Fahrzeug gleichmäßig auch auf Laub oder Schnee bremst.

Das ABS kann schneller auf wechselnde Fahrbahnbedingungen reagieren, was das Fahrzeug davon unabhängiger macht und die Sicherheit erhöht. Das Pflichtsystem ESC ist dank des ABS3 nicht mehr nötig und dank des integrierten, adaptiven Regleranteils im ABS3, stellt sich das System selbstständig auf neue Reifen ein.

Mitteilung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

Comments are closed.