Neue Telematik-Tarife dieses Jahr?

Here Summer Banner 728x90

Setzt sich die Telematik-Versicherung nun doch durch? Weitere Anbieter drängen auf den Markt.

Nach anfänglichem Zögern kommen nun weiterer Versicherungsunternehmen auf die Idee Telematik-Versicherungen anzubieten. Die Unternehmen hatten sich zunächst vor gewagt, mit Projekten, doch viele haben diese Projekte wieder eingestellt.

Vernetztes Auto Symbol

Das Versicherungsunternehmen HUK-Coburg will nun einen Telematik-Tarif anbieten. Zwar hatte die HUK-Coburg einen solchen Tarif bereits letztes Jahr angedacht, wie andere auch, jedoch kam es bislang nicht dazu.

Innerhalb der Branche sind derartige Tarife umstritten, so hat beispielsweise der Maklerverband davor gewarnt. Inzwischen ist jedoch Axa mit DriveCheck vorgeprescht und Allianz ist dem Beispiel gefolgt. Dabei sind jeweils vor allem Jüngere Fahrende als Zielgruppe genannt. Das mag mit deren Affinität zu Technologie zusammenhängen, die von vielen Studien bestätigt wird. In dieser Alterskohorte befinden sich aber auch viele risikofreudige Fahrende.

Wie finanzen.de berichtet soll die Allianz den Telematik-Tarif im April 2016 auf den Markt bringen, der Versicherer HUK-Coburg sieht die Einführung im Herbst diesen Jahres.

Auch andere Versicherer, wie die www.rv24.de, glauben an die Zukunft der Telematik-Versicherungen. Die Versicherungsindustrie muss sich den neuen Ideen öffnen und Geschäftschancen im Wachstumsmarkt mitnehmen. So sieht R&V ebenfalls Chancen für den Einsatz von Telemetrie im Versicherungsbereich; beispielsweise für „neue Zugangswege zum Kunden“ über die Nutzung von Telematiksystemen, wie dem eCall. Damit soll das Angebot besser und individueller werden.

Die Wachstumschancen sind erkannt, stellt sich noch die Frage des Datenschutzes durch die Regierung. Aber auch die Datensicherheit, denn die Schnittstellen für Telematik-Tarif via OBD sind nicht unproblematisch. Vor allem das Smartphone gehört zu den kritischen Teilen im Auto.

wkda_billig_tanken_650x260.gif

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar