Navya bittet Paris an Bord

SH Sicherheit 550x70

Der Shuttle-Hersteller Navya stellt drei Autonome Fahrzeuge in La Défense, nahe Paris, bereit.

Navya in La Défense

Navya in La Défense. Quelle: Navya

Der Bezirk La Défense gehört zu den geschäftigsten Geschäftsvierteln in Frankreich. So finden sich in La Défense vor allem Büros und Leute, die dort arbeiten.

Der Hersteller Navya stellt drei E-Shuttles bereit, die zwar langsam aber dafür autonom fahren können. Sie werden für das nächste halbe Jahr durch die Stadt kurven. In den ersten drei Monaten wird noch Personal an Bord sein, die aber vor allem die Passagiere begrüßen sollen. Die Kleinbusse soll das Angebot des öffentlichen Nahverkehrs ergänzen.

Im Anschluss fahren die Autonomen Kleinbusse dann von selbst durch die Gegend, in der Nähe von Grande Arche of La Défense. Die Fahrzeuge sind rund um die Uhr und die ganze Woche über in Betrieb – mit einem Takt von allen zehn Minuten zur Rushhour. In entspannteren Zeiten alle zwanzig Minuten – wie auch in Ferienzeiten.

Mitteilung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar