Mobileye in China

Der israelische Autozulieferer Mobileye kooperiert mit “Deren” um auf den chinesischen Markt zu gelangen.

Mobileye ist komplett auf den Zug des Autonomen Fahrens aufgesprungen und hat kürzlich verkündet, dass man bereits in drei Jahren ein Paket zur Vollautonomie schnüren will. Wer die beiden Partner sind, mit denen Mobileye dies bewerkstelligen will, blieb ungesagt.

Währenddessen hat man sich für den Absatz in China stark gemacht, wie das Magazin Wen Wei Po berichtet. Das Unternehmen Deren Electronic Co Ltd ist ebenfalls im Bereich der Digitalisierung der Fahrzeuge unterwegs. Gemeinsam will man sich an das Autonome Fahren machen.

Mobileye bringt in die Kooperation seine Datenanalyse, Sensorik, Verfahren für maschinelles Lernen und die Computerleistung mit. Das chinesische Unternehmen “Deren” verbindet das Smart Home und hat medizinische Vernetzungs-Erfahrung.

Mit Blick auf den Versuch die erste nationale Gesetzgebung zu verkünden, will sich China offenbar für die Autoindustrie und die Forschung interessant machen.

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
491