Mercedes-Benz erhält Lizenz für Kalifornien

Here Summer Banner 728x90

Nun hat auch Mercedes-Benz eine Lizenz für das Testen Autonomer Fahrzeuge im US-Bundesstaat Kalifornien erhalten.

Seit Mitte September darf man in den Kalifornien Autonome Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr testen. Der Autohersteller Audi war der Erste, der diese Lizenz erhalten hat. Nun hat Mercedes-Benz die offizielle Genehmigung erhalten. Hier wird man nun künftig Autonome Mercedes-Benz der S-Klasse und E-Klasse testen. Außerdem will man Autonomes Car-Sharing in Kalifornien anbieten.

Mercedes-Benz Lizenz Kalifornien

In den USA, so sieht man es bei Daimler, hat man andere Möglichkeiten als in Deutschland die Technik zu erforschen. Das liegt aber einerseits, dass man hier eine Lizenz für das tägliche Testen erhalten hat, aber auch an der Verkehrslage.

In Deutschland sind die Straßen weniger Spurreich als in den USA und die Kreuzungen sind anders gestaltet, außerdem sind die Positionen der Ampeln auf der gegenüberliegenden Seite. Derart will man dem Auto auch die US-amerikanischen Verkehrsregeln beibringen.

Pressemitteilung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar