London als HD Kartenmaterial

Der Kartendienstleister HERE hat London in seinem Kartenmaterial erfasst.

Das Unternehmen HERE gehört dem Konsortium deutscher Autohersteller, bestehend aus BMW, Audi und Mercedes-Benz. Die Unternehmen haben HERE von Nokia abgekauft.

Audi BMW Mercedes-Benz HERE Kartenmaterial

HERE Kartenmaterial

Gemeinsam will man bei HERE die Daten zur Erfassung der Umwelt speichern und derart immer aktuelle Karten für das Autonome Fahren zur Verfügung zu stellen können. Es gab auch bereits Verhandlungen zur Nutzung der Cloud von Amazon oder Microsoft.

Das Kartenmaterial besteht aus verschiedenen Ebenen, die jeweils wichtig Informationen beinhalten. Der Grad der Kurve, die Inhalte der Verkehrsschilder oder die Fahrbahnmarkierungen – all das und noch viel mehr.  In der Summe entsteht ein 3D Bild, das für die Navigation Autonomer Autos von höchster Relevanz ist.

In London wird Volvo schon nächstes Jahr seine Testfahrzeuge an Privatpersonen übergeben, die damit durch die Stadt fahren, respektive gefahren werden sollen. Auch Google hat m.E. London fest im Blick und in Großbritannien gibt es derzeit Tests für Autonomes Fahren an verschiedenen Standorten, sowie eine Teststrecke. Es gibt also gute Gründe London mit HD Maps zu kartographieren.

Bilder von London in den Lidaraufnahmen kann man sich hier ansehen.

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
513