KI Journalismus

Der IT-Riese aus Kalifornien, Google, hat eine KI vorgestellt, die Wikipedia Texte verfassen kann.

Das Team “Brain” aus dem Hause Google hat eine KI programmiert, welche in der Lage ist, aus verschiedenen Informationen einen Text zu generieren.

Um das System zu überprüfen, hat man den Bot an einem Wikipedia Artikel gesetzt. Im Ergebnis konnte der Bot Informationen aus Texten isolieren und daraus einen Artikel generieren.

Das System ist in der Lage einen Text zu generieren, der fast wie von einem Menschen geschrieben scheint. Obgleich man daran noch arbeiten muss. Auffällig ist, das der Bot Originalsatzstücke genutzt hat. Das ist nach Google-Richtlinien nicht gestattet und birgt Probleme mit dem Urheberrecht.

Ein weiteres Problem ist die Unfähigkeit des Bots zwischen seriösen und nicht seriösen Quellen unterscheiden zu können. Doch es scheint klar, dass Roboter künftig auch Journalisten seien können. Eine Prognose mit dem Titel “Epic” (siehe Video) aus dem Jahr 2008 scheint damit auch ein Stück wahr geworden zu sein…

Quelle (englisch)

Comments are closed.