Kelley Blue Book – Thema in den USA unbekannt

Here Summer Banner 728x90

Eine neue Kelley Blue Book Studie befragte Menschen in den USA bezüglich deren Begeisterung für Autonomes Fahren.

Zerfledderte-US-Flagge

Das Unternehmen Kelley Blue Book fand heraus, dass die Menschen in den USA weniger begeistert sind, wenn es um das Autonome Fahren geht, als die Hersteller im Silicon Valley. Tatsächlich haben 60 Prozent der Befragten noch zu wenig bis nichts davon gehört, um sich eine Meinung zu bilden.

Die große Mehrheit von 80 Prozent gab an, dass die Menschen immer die Option offen hätten sollen, selbst zu fahren. 64 Prozent würden die Kontrolle behalten wollen. Etwas mehr als die Hälfte sagten, sie würde sogar die Kontrolle behalten wollen, selbst wenn es gefährlicher wäre selbst zu fahren.

Rund ein Drittel gab an, sie würden niemals in ein Vollautonomes Fahrzeug einsteigen, wenn es kein Lenkrad oder Bremspedal gäbe. Nur 16 Prozent gaben an, sie würden ein Autonomes Auto sofort kaufen, wenn es verfügbar wird.

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar