Innovation Center in Boston

Das Unternehmen Parkmobile (LLC) hat ein Innovationszentrum eingerichtet, um Start-Ups zu fördern.

Parkmobile ist ein Provider für mobile Bezahlmöglichkeiten, vor allem beim Parken. In Bosten, so hat das Unternehmen angekündigt, will man ein Innovationszentrum eröffnen und damit am Puls der technologischen Entwicklung sein. Außerdem verspricht man sich davon, dass man sein Bezahlsystem bekannter macht.

Was zunächst für Boston geplant ist, soll bei Erfolg auch in anderen Städten der USA gemacht werden. Boston wählte man wegen der angeschlossenen Autoindustrie, dazu gehört auch BMW, Ford oder Volvo.

Quelle (englisch)

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
511