IEEE Award 2014 | Robotik und Automation

Die IEEE International Conference on Robotics and Automation (ICRA) hat einige Unternehmen für ihre Innovationen ausgezeichnet.

Auf einer Ausstellung zum Thema Robotik und Automation in der Produktion wurden die diesjährigen Gewinner des IEEE Awards bekanntgegeben. Es wurden die Technologien ausgezeichnet, die das Wirtschaftswachstum steigern kann. Unter anderen wurde Daimler für seine “Robotic Farming” ausgezeichnet. Die Abkürzung RAS bedeutet Robotic Automation Software.

Zu den Gewinnern des IEEE Award wurden ausgezeichnet:

  • RAS George Saridis Leadership Award in Robotik and Automation
    • Integrative Ansätze in der Robotik als ein ganzheitliches System (BioRobotics Institut,Italien)
    • Strategieumfassender Ansatz zur Einführung der RAS (Stanford University, USA)
  • RAS IEEE Distinguished Service Award (Besonderer Service)
    • Engangement  (Colorado State University, USA)
  • RAS Early Career Award (Universitär)
    • Grundlagenforschung Robotik nach biologischem Design (Seoul National University, Korea)
    • Mikro Flugzeuge und Robotik (Universität Zürich, Schweiz)
  • RAS Early Career Award (Industrie/Regierung)
    •  Sensorbasierte Bewegungskontrolle von Robotersystemen (Stanford University, USA)
  • IEEE Inaba Technischer Award – Innovation zur Produktion
    • Neue Robotertechnologie und Robotik in der Industrie (Eth Zürich, Schweiz)
  • IEEE Robotik und Automation Award für Produktinnovation
    • Roboter-Farming, flexibles Zusammenspiel von Mensch und Roboter bei der Produktion (Daimler AG, Deutschland)

Homepage (englisch)

,

Comments are closed.

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
533