IEEE & ACM für Standards beim Autonomen Fahren

Die beiden Institutionen IEEE und ACM planen die Standards für das Autonome Fahren zu setzen.

Der globale Ingenieursverband “Institute of Electrical and Electronics Engineers” (IEEE) und das “American Center for Mobility” (ACM) planen die Standards für das Vernetzte und Autonome Fahren zu setzen.

ACM Teststrecke in den USA

ACM Teststrecke in den USA. Quelle: Autonews

Sie haben Memorandum of Understanding (MOU) unterzeichnet, dass man gemeinsam die weltweiten Standards einführen wird, um die Entwicklung der Technik voranzutreiben. Außerdem plant man die Interoperabilität, die Validierung sowie die Standardisierung von Tests zu fördern.

Mit den Testmöglichkeiten des ACM habe man die Möglichkeit die Prüfung der Produkte schwerpunktmäßig zertifizierbar zu machen. Außerdem sollen die hier aufgearbeiteten Daten der Politik bei der Entscheidungsfindung helfen.

Quelle (englisch)

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
547