Great Wall Motors & Baidu

Die beiden chinesischen Firmen, Great Wall Motors und Baidu, arbeiten gemeinsam am Autonomen Fahren.

In China will man zum Marktführer für Autonomes Fahren werden und dabei setzt man vor allem auf Baidu, die nicht nur Testmöglichkeiten bekommen, sondern auch viel Kapital und viele Kooperationspartner vorweisen können.

chinesische flagge

Zusammen mit dem Hersteller Great Wall Motors will man sich nun für die Einführung des Autonomen Fahren stark machen. Dafür hat man ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Danach wird Great Wall Motors dem IT-Konzern Baidu bei der Ausstattung eines Testfeldes für Vernetzung helfen. Das Feld ist in der Stadt Xushui in der Provinz Hebei geplant.

Zudem wird das System zur Automatisierung von Great Wall Motors, genannt i-Pilot, in die Plattform von Baidu integriert. Apollo, so der Name der Plattform, wird derzeit in Kooperation mit Infineon verbessert.

Quelle

Comments are closed.