Google’s Waze & Esri Kooperation

SH Sicherheit 550x70

Der Fahrdienstvermittler Waze will mit Esri, einem Softwareproduzenten mit Fokus auf die Geographie, kooperieren.

Esri hat das geographic information systems (GIS) entwickelt, was einen großen Marktanteil hat. Waze ist ein kostenloser Service für Navigation und Fahrdienstvermittlung. Jüngst hatte Google seine Pläne mit Waze angekündigt. Der Grund der Kooperation ist es der Regierung die nötigen Daten bereit zu stellen, damit diese intelligente Verkehrsleitsysteme etablieren kann.

Die von Waze gesammelten Echtzeitdaten sollen anonymisiert und mit GIS vereinheitlicht werden. GIS impliziert Informationen über Baustellen, Unfälle, Straßenbedingungen oder Straßensperrungen. Damit soll es den Gemeinden ermöglicht werden, ihren Verkehr in Echtzeit zu überschauen und derart zu wissen, wo nötige Infrastrukturmaßnahmen notwendig wären.

Quelle (englisch)

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar