Google testet in London?

Here Summer Banner 728x90

Will Google nun seine Autonomen Fahrzeuge auch in London testen? Und arbeitet man einem kabellosen Ladesystem für seine Fahrzeuge?

Der US-Konzern Google (Alphabet) sucht derzeit nach neuen Testmöglichkeiten, so sollten neue Städte ausgewählt werden, wo man künftig testet. Bisher ist vor allem Ann Arbor denkbar, bekannt gegeben wurde aber nur die Stadt Kirkland in Washington.

Für Großbritannien hat sich Google schon zuvor interessiert, schließlich gibt es hier verschiedene Testfelder für das Autonome und Vernetzte Fahren. Derzeit geschieht viel in Großbritannien. Zuletzt informierte Bristol über ein geplantes Seniorenmobilitätsprojekt und man nahm gerade erst eine neue Teststrecke samt zweier neuen Projekte in die öffentliche Förderung auf.

Nach Berichten des britischen Guardians haben sich Mitarbeitende von Google mit der Bürgermeisterin von London getroffen, um über das Testen von Selbstfahrenden Autos in der Stadt zu sprechen. Von offizieller Seite gab es dazu keine Stellungnahme. Bisher ist Google nur in den USA unterwegs.

In London selbst sind Autonome Fahrzeuge auf dem Flughafen Heathrow vorgesehen, doch Google wird es eher in die City ziehen. Vor allem der Linksverkehr, die hohe Verkehrsdichte und auch das Wetter dürften Herausforderungen für Google sein, die man bewältigen muss, wenn man 2018 in die Serienreife gehen will. Der Linksverkehr ist auch für Bosch der Grund für das Testen im Ausland, hierbei hat man sich aber auf Japan konzentriert.

Zudem berichtet spectrum.ieee, dass Google an einer neuen Ladetechnik arbeitet. Dabei soll der Strom für die Autonomen Fahrzeuge kabellos übertragen werden. Das System arbeitet mit einer Resonanz-Magnetischer Induktion und soll seinen Energiebedarf aus der Straße holen. Dort sollen Transmitter implementiert werden. Die Basisarbeit dazu soll von den Unternehmen Momentum Dynamics und Hevo Power stammen. Jedoch gibt es auch hierzu keine offizielle Stellungnahme.

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar