Google sucht Kooperationspartner für Autonomes Fahren

Here Summer Banner 728x90

Google geht nun hochoffiziell auf die Suche nach Kooperationspartnern für sein Prinzip des Autonomen Fahrens. Und schon im kommenden Jahr soll es neue Prototypen geben.

google logo

Lange Zeit brodelte die Gerüchteküche, ob Google sich als Autobauer auf dem Markt einbringen würde. Dann wurde klar, dass das nicht der Fall ist. Zuerst hatte man die Technik für das „selfdriving car“ Projekt in Toyotas verbaut und inzwischen hat man einen Prototypen vorgestellt. Doch scheinbar hakt das System noch bei schlechtem Wetter.

Der Grund dafür, dass Google selbst nicht unter die Autohersteller geht, liegt wohl an der Gewinnmarge, die bei Autos deutlich geringer ist, als in der Softwarebranche. Der Grund für die offene Kooperationssuche, könnte in den Kooperationsanstregungen der Firmen weltweit liegen, wenn es um Vernetzung und Autonomes Fahren geht. Zuvor war Continental auf Google zugegangen, doch entstand hier keine Kooperation.

Derweil, so Google, habe man mit Zulieferern neue Autos in Arbeit, die dann vielleicht auch dem Wetter trotzen können. Diese sollen schon in wenigen Monaten präsentiert werden.

Quelle

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar