Google kauft Skybox Imaging

Google hat wieder ein Unternehmen aus der IT Branche aufgekauft, dieses Mal handelt es sich um den Satellitenservice Skybox Imaging.

Das kleine Unternehmen Skybox Imaging aus den USA wurde von Google für 500 Millionen US-Dollar aufgekauft. Die Firma baut Satelliten und bringt diese in die Umlaufbahn, um Bilder und Videos in HD Qualität an die Erde zurück zu senden.

Das Unternehmen kartographiert die Erde also mittels Satelliten und dafür hat Google gleich zweierlei Verwendung. Zum Einen will man das Internet überall auf der Welt verfügbar machen und zum Anderen erhofft man sich besseres Kartenmaterial für die eigenen Dienste, wie Google Earth oder Google Maps. Diese Dienste nutzen aber nicht nur die Google Autos, auch andere Systeme basieren auf Google Maps als Navigationsdienst.  Zudem sollen für den Katastrophenfall bessere Karte vorliegen.

Weitere Anwendungen für die Satellitentechnik könnte die Verteilung und Erfassung von Verkehrstelemetrie Daten sein.

,

Comments are closed.

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
511