Globalstar Automotive & Fahrzeugvernetzung

Das Unternehmen Globalstar startet ein Service Netzwerk für Vernetzte Fahrzeuge.

Das Unternehmen Globalstar startet mit Globalstar Automotive ein Netzwerk für Vernetzte Fahrzeuge. Damit soll die Navigation und das Management Autonomer Fahrzeuge verbessert werden.

satellit

Globalstar wurde von verschiedenen Unternehmen in Kooperation gegründet, zu denen auch Qualcomm, Daimler, Hyundai oder Vodafone gehören, und es ist ein Anbieter für Satellitenverbindungen und Datenanalyse. Die Aufgabe der neuen Abteilung “Automotive” ist die Bereitstellung der Satellitenkommunikation für Vernetzte und Autonome Fahrzeuge.

Die Zwei-Wege-Satellitenkommunikation soll dazu beitragen, dass die Sicherheitsvorschriften erfüllt werden können. Konkret geht es u.a. um die OTA Updates, die Standortgenauigkeit und als Redundanzssystem für die Fahrzeugkommunikation. Insgesamt betreibt Globalstar dafür 48 Satelliten.

In Kombination mit anderen Kommunikationswegen sollen kostengünstige und zuverlässige Vernetzung entstehen. Diese ist zudem regional unabhängig, da die Übertragung im All stattfindet.

Quelle (englisch)

Kfz-Versicherung bis 30. November wechsel und sparen!

Comments are closed.