Tag Archives | General Motors

GM: Teilautonomie für alle Modelle ab 2020

Der US-Autobauer General Motors will all seine Modelle bis 2020 mit der Teilautonomie in Form von SuperCruise ausstatten. Die Teilautonomie (Level 3) bei General Motors lautet Super Cruise. Schon 2012 hat man die Technik beworben und die Serienfertigung wurde immer wieder verschoben. Dieses Jahr war es dann so weit, wofür man die Verkaufenden entsprechend vorbereitet […]

Continue Reading
Continental ACC Motorrad

GM Unfall kommt nicht vor Gericht

Der Unfall eines Autonomen GM Fahrzeugs mit einem Motorrad wird mit einem Vergleich enden. Anfang des Jahres klagte ein Mann, ein Autonomes Auto von General Motors hätte ihn und sein Motorrad im Dezember 2017 zu Fall gebracht. Nun hat man sich in einem Vergleich geeinigt. Wie schon die Unfälle mit Uber und die Tesla Autopilot […]

Continue Reading
Cruise Fahrzeug

GM investiert erneut in Autonomes Fahren

Der US-Autobauer General Motors investiert nochmal 1,1 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung des Autonomen Fahrens. Nach dem Bloomberg– oder der Navigant Ranking führen zwei Firmen die Entwicklung des Autonomen Fahrens an: General Motors und Waymo. Waymo will schon dieses Jahr einen Autonome Fahrdienst in Arizona einführen und GM will im kommenden Jahr soweit sein. Dabei […]

Continue Reading
GM Cadillac CT6

Neue Geschäftsmodelle von GM wegen Autonomem Fahren

Der US-amerikanische Autohersteller General Motors plant ob des Autonomen Fahrens neue Geschäftsmodelle. Der Hersteller General Motors plant ab kommendem Jahr die Bereitstellung von Robotertaxis in den USA. Doch man will auch andere Wege gehen, um die Technik zu vermarkten. Dazu gehören auch Sonderproduktionen an Fahrzeugen, so ein Unternehmenssprecher diese Woche. Die Individualisierung der Fahrzeuge könnte […]

Continue Reading
Code 0 1

Blockchain-Gruppe hat sich gebildet

Einige Automobilbranchen Mitglieder haben sich für die Entwicklung von Blockchain-Technologie zusammengetan. Unter den Namen MOBI (Mobility Open Blockchain Initiative) gründeten insgesamt 30 Firmen die Forschungsgemeinschaft, für die Entwicklung der Blockchain-Technologie. Darunter befinden sich Autohersteller wie BMW, Ford, General Motors und Renault. Des Weiteren sind Bosch, Fetch.ai und IBM Mitglieder. Das Ziel der Gruppe ist es, […]

Continue Reading

Chevrolet bietet In-Car Bezahlung an der Tanke

Chevrolet-Fahrende in den USA können bald an der Shell Tankstelle bezahlen ohne auszusteigen. Die Marke Chevrolet, die zu GM gehört, hat eine Kooperation mit Shell vereinbart. Dabei geht es um diene neue Funktion, wobei man das Tanken aus dem Auto heraus bezahlen kann. Nicht nur der Sprit ist über das Infotainmentsystem bezahlbar, auch beispielsweise der […]

Continue Reading
SuedKalifonien Karte von TomTom

Apple hat mehr Testwagen als Waymo?

Nach US-Medienberichten hat Apple derzeit mehr Autonome Fahrzeuge auf der Straße, als Waymo. Gemäß der Navigant Studie führen die zwei Firmen General Motors und Waymo bei der Einführung des Autonomen Fahrens. Aber offenbar hat Apple mehr Autos im Rennen als Waymo. Wie US-Medien berichten, verfügt der IT-Konzern Apple momentan über 45 automatisierte Testwagen in Kalifornien. […]

Continue Reading
Cruise Fahrzeug

GM: Produktion Autonomer Autos in Michigan

Der Fahrzeughersteller General-Motors produziert seine Autonomen Fahrzeuge in Michigan. Am gestrigen Donnerstag erklärte General Motors, dass man mehr als 100 Millionen US-Dollar in zwei Einrichtungen investieren wird. Darüber hinaus werde man die Cruise Modelle mit der Fähigkeit zur Hochautonomie ab kommendem Jahr in Michigan produzieren. Konkret plant man eine Produktionsstätte in Orion Township und die […]

Continue Reading
Maven Car-Sharing © General Motors

GM plant Auto-Mieten von Privat

Der US-amerikanische Autobauer General Motors will einen Service starten, der in eine Nische greift. General Motors will bereits ab diesem Sommer ein Peer-to-Peer Programm für die Mobilität starten. Und das meint, dass man sein Fahrzeug an andere Privatpersonen vermieten kann. Das Programm wird ab dem Frühjahr über den Dienst Maven von GM starten. Über die […]

Continue Reading
2017-Chevrolet-BoltEV © General Motors

Aggressionen gegen Autonome Fahrzeuge | DMV Bericht

Wie das DMV mitteilt, ist es in diesem Jahr schon zwei mal zu Wutausbrüchen gegenüber Autonomen Fahrzeugen gekommen. Der Faktor Mensch weist noch andere Verhaltensmuster auf, als nur unbeabsichtigt einen Fehler zu begehen. Der Mensch kann auch ausrasten, vielleicht mit Vorzug im Verkehr. Regelmäßig müssen Unternehmen, die in Kalifornien die Autonome Fahrtechnik testen, einen Ausfallbericht […]

Continue Reading

Maven expandiert nach Austin (Texas)

Zwanzig Chevy Bolts fahren nunmehr durch Austin im US-Bundesstaat Texas. Der Fahrdienst von General Motors, Maven, expandiert in immer mehr Städte in den USA und nun hat man auch Austin in Texas anvisiert. In Austin testet auch Waymo (Google) seine Robotertaxis, die jüngst auf der Detroit Autoshow auftauchten. Die 20 Chevy Bolt sind E-Fahrzeuge und […]

Continue Reading
Cruise Fahrzeug

Nysschen: Super Cruise wird sicherer als Teslas Autopilot

Der Präsident von Cadillac, Johan de Nysschen, sagte, man werde eine Führungsposition mit Super Cruise einnehmen. Die GM Marke Cadillac wird das System der Teilautonomie in diesem Jahr einführen und da es so lange gedauert hat, sei es auch sicher. Man habe die Software über sechs Jahre überprüft und verbessert, sodass man nun freihändig fahren […]

Continue Reading
GM-Cadillac-CTS

GM testet in Israel

Der US-amerikanische Hersteller General-Motors (GM) testet das Autonome Fahren in Israel. Israel gilt als Hotspot für Innovationen im Bereich der Mobilitätsservices und so finden sich einige Hersteller in dem Land wieder. Darunter auch der US-Hersteller General-Motors, der bis 2019 einen Robotertaxidienst anbieten will und damit in Konkurrenz zu Waymo (Google) steht. GM testet offenbar auch […]

Continue Reading
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
485