Friday – neuer Kfz-Versicherer

SH Sicherheit 550x70

Eine Schweizer Versicherung kommt auf den deutschen Markt – mit Telematik-Tarifen.

Die Baloise Group Versicherung aus der Schweiz will sich mit Mobile Insurer zusammentun und eine neue Versicherungsanstalt in Deutschland etablieren: Friday.

Das Angebot des Unternehmens soll sich vor allem auf die Kfz-Versicherungen fokussieren. Der Start für „Friday“ ist für den Herbst diesen Jahres angedacht. Mit digitaler Technik und ebenso Telematik-Tarifen, will man den Versicherungsmarkt in Deutschland aufrollen. Bis 2021, so das erklärte Ziel, will man sich an dessen Spitze gesetzt haben.

Das will man mit Boni erreichen, für die Fahrenden, die sicher durch den Verkehr manövrieren. Solche und ähnliche Angebote haben auch Versicherungen hierzulande bereits im Angebot, darunter die Allianz oder die Huk-Coburg.

Für die Neugründung hat man sich Chrisoph Samwer geholt. Dieser ist mit Oliver Samwer von Rocket Internet, eine Berliner Inkubationsschmiede mit kritikreichem Ruf, verwandt und war zuvor bei Lendico beschäfitgt, was Rocket Internet angehört.

Quelle

wkda_billig_tanken_650x260.gif

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar