Fords automatisierter Polizeiwagen als Patent

Der Autohersteller Ford hatte ein Patent für einen Autonomen Polizeiwagen eingereicht.

Immer wieder kommt es zu Patentanmeldungen, auch von Ford, die aber nicht zwangsläufig in die Produktion gelangen. Ford hat schone einige Polizei Fahrzeuge entwickelt und Services integriert. Und schon 2016 hatte man offenbar ein Patent für einen Autonomen Polizeiwagen eingereicht.

Fords Patentanmeldung für Autonomen Polizeiwagen

Fords Patentanmeldung für Autonomen Polizeiwagen. Quelle: cnet.com

Ein ähnliches Konzept ist bereits in China im Einsatz, wobei dort auch weitergehende Projekte umgesetzt werden. Das Ford Konzept für einen Autonomen Polizeiwagen kann von selbst in den Einsatz geschickt werden oder es kann einen Menschen unterstützen.

Das Fahrzeug soll dank der Sensorik Gesetzesübertretungen wahrnehmen und verschiedene Maßnahmen ergreifen können. Mittels Radar und Kameras könne man Geschwindigkeitsübertretungen oder Rotlichtdelikte feststellen und die Beweise sichern. Die Daten sollten sofort übertragen werden.

Auch für die USA klingt das nicht außergewöhnlich. So gibt es in San Diego bereits Laternen, die mithören und -sehen. Sollte sich etwas Verdächtiges ergeben, werden die Daten an die Polizei übermittelt.

Quelle (englisch)

Kfz-Versicherung bis 30. November wechsel und sparen!

Comments are closed.