FleetBoard für Lkws & Neue Telemetrieboxen

SH Sicherheit 550x70

Der Telematik-Service-Bereich erweitert sich immer mehr, was auch neue Services auf den Markt bringt.

Das Angebot von Fleetboard, dem Telematikdienst von Daimler, für Lkws, Vans und Busse, hat ein neues Feature erhalten: DispoPilot.guide.

Fleetboard daimler

Mit dem neuen 7 Zoll großen, verankerbaren Tablet entstand in Kooperation mit dem Kartendienstleister TomTom ein modernes System, in welchem die Streckenführung für Lkws angepasst wurde. Das System soll in ganz Europa ohne Zusatzkosten funktionieren. Die Daten können zentral auf das Gerät eingespeist werden, welches eine eigene SIM hat. Zudem soll es bei Temperaturen von – 20 Grad bis + 60 Grad einwandfrei funktionieren. Der Akku hält drei Stunden und man kann Fotos mit dem Tablet machen.

Eine Nachrüstung ist für verschiedene Fahrzeugtypen möglich. Voraussetzung für die Nutzung ist die Nutzung der Dienste von FleetBoard, außer bei der Navigation. Siehe auch die Pressemitteilung dazu.

Der Telematik-Dienstleister TIS hat eine neue Datenbox entwickelt, welches ebenfalls robust sein soll. Das System, das ebenfalls eine eigene SIM Karte hat, kann – so der Hersteller – in jeden Lkw eingebaut werden.

Das System erfasst alle Telemetrie-Daten, inklusive der Ruhezeiten, und wertet diese in Echtzeit aus. Damit behält der Fuhrparkmanager die Übersicht über alle Fahrzeuge, zu jeder Zeit. Die Daten werden als Grafiken aufbereitet. Mit einer Zusatzbox kann die „TruckBox 2 Locate“ auch den Aufhänger überwachen.

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar