Faurecia & ZF Kooperation

Here Summer Banner 728x90

Der Zulieferer ZF-Friedrichshafen (ZF-TRW) kooperiert mit Faurecia – ebenfalls ein Zulieferer der Autobranche.

Faurecia kooperiert mit der Stanford Universität und mit dem Zulieferer Valeo zwecks der Fahrzeugvernetzung. Mit ZF-TRW kommt nun ein neuer Zulieferer zu Faurecia. Dabei geht es um die Sicherheit und das Interieur beim Autonomen Fahren.

ZF Faurecia Kooperation Quelle ZF-Friedrichshafen

ZF Faurecia Kooperation. Quelle: ZF-Friedrichshafen

ZF hat ebenfalls ein großes Arsenal an Kooperationspartnern in seinen Reihen, die zur Beschleunigung der Entwicklung beitragen sollen. Darunter sind der IT-Spezialist Nvidia, der Zulieferer Bosch oder Astyx – und für das Konvoi-Prinzip arbeitet man mit u.a. mit Peloton zusammen.

Gemeinsam forschen ZF-TRW und Faurecia an einem passenden Cockpit für das Autonome Fahren, wobei der Fokus auf den Sicherheitslösungen liegt. Dennoch wird man selbstständig an eigenen Projekten weiterarbeiten.

Die Entwicklung eines sicheren Cockpits für das Autonome Fahren wird sich an der aktiven und passiven Sicherheit messen lassen müssen, davon ist man bei den beiden Unternehmen überzeugt. Der Sitz spielt dabei eine besondere Rolle. Er soll Bequemlichkeit mit Sicherheit vereinen. Im Übergang vom Autonomen- in den Manuellen Fahrmodus, soll der Sitz wieder in seine Ausgangsposition zurückkehren.

Pressemitteilung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar