Energiespeicher mit Schwarmintelligenz – auch für das Auto

Here Summer Banner 728x90

Die Energieeffizienz ist eines der Forschungsschwerpunkte für den Einsatz von Elektroautos. Mit EnergyTube soll sich der Strom selbst organisieren können.

Es ist das Stichwort Schwarmintelligenz, was es ermöglichen soll, dass der Strom sich selbst organisiert. Damit will EnergyTube der Firma ropa Engineering GmbH die Stromversorgung ändern, auch im Auto, wo man für die Technologie bereits mit dem “eCarTec Award” 2013 in dem Segment “Speichertechnologie, Systemintegration” nominiert wurde

Eingebaute Sensorik in den EnergyTubes und Software ermöglicht den Tubes mit einander kabellos zu kommunizieren und dadurch die Schwarmintelligenz zu etablieren, wie die Zellen eines Körpers, informiert man die Nachbarzellen, die die Information weitergeben. Derart sollen die Tubes sich selbst organisieren, womit eine Kontrolle oder eine Überwachung obsolet wird.

Das System ist für viele Bereiche interessant, so auch für die Hersteller von Fahrzeugen mit Stromantrieb. Das System soll effizienter sein und den Strom da abliefern wo er benötigt wird.

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar