Computer: Lernen durch Spielen

Here Summer Banner 728x90

Das spielerische Lernen für den Computer soll über das Deep-Learning Verfahren ermöglicht werden.

Das Prinzip ist die Simulation, denn das ist die Idee dahinter. Die Datenbanken, die die Algorithmen für ihre Berechnungen hernehmen sind zuweilen recht groß. Für das Autonome Auto beispielsweise müssen alle möglichen Variationen einer Verkehrssituation durchgespielt werden.

0 1 Coding

Forschende des Xerox Research Center Europe haben eine Strategie entwickelt, die Datenbanken schneller aufzufüllen. Man baut virtuelle Umgebungen, worin die künstliche Intelligenz agiert. Die gute Grafik soll es den Sensoren der Technik ermöglichen, die Umwelt so wahrzunehmen, als wäre sie realistisch. Also dem Prinzip des Computer Spielens folgend.

Die Forschenden sehen das Einsatzfeld für die Technologie in der Suche nach freien Parkplätzen, ähnlich dem Prinzip von BMW mit der dynamischen Parkplatzwahrscheinlichkeit. Ein weiteres Gebiet könnte in der Medizin sein, derart soll die künstliche Intelligenz Diagnosen stellen können.

Tatsächlich nutzt auch Ford die Telemetrie aus einem Autospiel, um seine Fahrzeuge besser zu machen. Und auch Google lässt sein Auto durch Simulationen fahren, damit es Situationen lernt.

Quelle

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar