car2go mit Telematikdiensten

Here Summer Banner 728x90

In Schwedens Hauptstadt Stockholm werden car2go Car-Sharing Fahrzeuge mit Telematikdiensten ausgestattet.

car2go ist das Car-Sharing Projekt von Mercedes-Benz und in Stockholm hat man die Autos etwas modifiziert. Alle Autos des Dienstes können seit Neuestem via Smartphone geöffnet werden – ingesamt gibt es rund 12.000 Autos. In Berlin arbeitet Carzapp neuerdings mit AMV-Telematik und Mercedes-Benz will in Kalifornien sogar Autonome Car-Sharing Autos anbieten.

In Schweden will wohl man nicht so groß anfangen, obgleich Schweden das Wiener Abkommen nicht unterschrieben hatte, weswegen Volvo seine Forschung im öffentlichen Verkehr testen darf, wie beim Projekt „DriveMe„.

Ab Dezember kann man in Stockholm neue Telematikservices nutzen, dies aber nur in 100 smarts der Flotte. Mit dem Smartphone kann man nicht nur das Auto öffnen, sondern auch buchen. Dafür benötigt man die App, über die man das Auto findet und reservieren kann. Im Laufe des kommenden Jahres soll die Flotte um 150 Autos mit Telematik-Diensten anwachsen.

Pressemitteilung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar