BMW übergibt Testfahrzeug an TU Berlin

In Berlin hat der BMW Gesandte Dr. Sielemann einen BMW 535i Touring an die TU Berlin zu Foschungszwecken abgegeben.

Geforscht soll an diesem BMW 535i Touring die modernen Fahrassistenzsysteme und forschen tut das Fachgebiet der TU für Autos, das Institut Land- und Seeverkehr. Die Idee dahinter ist, den Studierenden einen Einblick in die Fahrassistentenwelt und BMW erhofft sich neue Impulse für eine Verfeinerung der Technik.

BMW übergibt 353i an TU Berlin

BMW und die TU Berlin haben in der Vergangenheit schon einige Kooperationen gehabt und gerade im Bereich Fahrassistenzsysteme hat BMW desöfteren schon einen Vortrag in Berlin gehalten.

Pressemitteilung

, ,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
533