Baidu investiert in das Startup Smarter Eyes Tech

Here Summer Banner 728x90

Das Startup Smarter Eyes Technology bekommt eine Finanzspritze von Baidu.

GM Vernetzungstests in China

GM Vernetzungstests in China. Quelle: GM

Das chinesische Startup Smarter Eyes Technology beschäftigt sich mit der Entwicklung von Assistenzsystemen und der entsprechenden Sensorik, wie beispielsweise Stereokameras. Man programmiert Systeme zur Unfallvermeidung, sowohl frontal als auch am Heck. Dafür forscht man auch einem Bildverarbeitungssystem auf einem Chip.

Die Systeme dienen auch dem Autonomen Fahren und das Startup kooperiert mit chinesischen Unternehmen, wie King Long und BAIC, – mit denen auch Baidu kooperiert. Baidu hat dem Startup aus Peking (Beijing) rund 13,4 Millionen Euro (100 Millionen Yuan) zukommen lassen.

Smarter Eyes wurde 2014 von ehemaligen Angestellten von Microsoft, Samsung, Nokia und der Akademie der Wissenschaften von China gegründet.

Quelle (englisch)

wkda_billig_tanken_650x260.gif

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar