Autonomer Bus in Montreal

Here Summer Banner 728x90

Im olympischen Park von Montreal verkehrt bald ein Autonomer Bus von Transdev.

Olympisches Gelände Montreal.

Olympisches Gelände Montreal. Quelle: montrealgazette.com

Für ein paar Tage im Juni wird zu Testzwecken ein Autonomer Bus durch das Gelände der ehemaligen Olympischen Spiele von 1976 fahren. Der Hersteller Transdev stellt einen Zwölf-Sitzer zur Verfügung, der die öffentlichen Verkehrsmittel mit dem Stadion und den anderen Sehenswürdigkeiten verbindet.

Jedes Jahr kommen etwa drei Millionen Besuchende auf das Gelände. Ein idealer Moment das Gefährt auszuprobieren. Ein solcher Bus wäre effizienter als die bisherigen Transportmethoden und das obwohl die Fahrzeuge etwa 300.000 US-Dollar kosten. Doch künftig werden die Preise fallen, so ein Sprecher von Transdev.

Für einen alltäglichen Einsatz sieht man die Fahrzeuge in Kanada noch nicht weit genug entwickelt, daher gäbe es auch keine Pläne für die Einführung des Autonomen Fahrens auf der Straße.

Quelle (englisch)

wkda_billig_tanken_650x260.gif

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar