Autobahn 3 ist ausgerüstet | Telematik

Auf acht Kilometer Länge der Autobahn 3 wurde moderne Telematik in Betrieb genommen.

Auf der A3 ist seit dem 3. Februar eine intelligente Telematik aktiv. Über acht Kilometer, von der Landesgrenze Rheinland-Pfalz bis zum Kreuz Limburg-Nord wurde zusätzlich eine weitere Fahrbahn etabliert.

Die Installation der Telematik wurde vom Bund mit 6,5 Millionen Euro bezuschusst. Für weitere Telematik-Systeme hat der Bund für die Länder 50 Millionen pro Jahr bereitgestellt.

Pressemitteilung BMVI

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
531