Auto Motor Sport Kongress 2013 | IT und das Auto

Here Summer Banner 728x90

Auf dem Kongress des Magazins Auto Motor Sport trafen sich Politik, Autohersteller und Forschung um der Frage der Mobilität in der Zukunft nachzugehen.

In mehreren Themenclustern rund um das Auto der Zukunft, stand im Fokus die Elektromobilität. Daneben scheint klar, dass die Marschrichtung vermehrt mit Software bis zum Autonomen Fahren.

AMS 2013 | Kongress zur Zukunft des Autos

Elektromobiltät ist wegen der Umwelt unumgänglich, das war der Grundtenor auf dem Kongress. Bei der Frage des Autonomen Autos beschäftigte man sich mit der Frage, ob man sich Autos noch kauft oder leihen. Auch hier sah man die Probleme weniger in der technischen Machbarkeit als viel mehr, ob die Gesetzeslage das überhaupt ermögliche.

Was das Elektro-Auto angeht, so sieht man vor allem in Metropolen eine gute Einsatzmöglichkeit, wobei es auch einen Trend weg vom Auto geben soll. Das Hauptproblem bei den Elektroautos ist die Reichweite. Derzeit forscht man an einer Lithium-Schwefel-Batterie, die länger leben soll.

Auch die Social Medias und das Internet als solches, sowie das Interface von Mensch zum Auto wird das Autofahr-Erlebnis verändern. Zusammen mit dem Autonomen Auto, kann man sich auf die Mobilität von Morgen freuen.

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar