Audi Autonomous Driving Cup 2015

Here Summer Banner 728x90

Audi veranstaltetet einen Wettbewerb für Autonome Modellautos, die einen Parcours bestehen müssen.

Audi startet den Modellauto Wettbewerb für Autonomes Fahren zum ersten Mal. Das Konzept erinnert stark an den Carolo Cup, wo es ebenfalls um einen Parcours für Modellfahrzeuge geht, die von selbst fahren können.

Zehn Teams von Studierenden bekommen von Audi einen Audi Q5 im Maßstab von 1 zu 8 gestellt. Das Auto ist mit Sensorik ausgestattet, doch die Software für das Auto müssen die Studierenden selbst schreiben.

An zwei Tagen dürfen die Teams ihre Fähigkeiten zeigen. Der Parcours ist mit Hindernissen gespickt und es gibt ein Programm, das das Fahrzeug der Teams absolvieren muss. Dazu gehört eine Kreuzung und ein Einparkmanöver.

Als Gewinn locken für Platz eins 10.000 Euro, Platz zwei 5.000 Euro und Platz drei 1.000 Euro.

Auf www.audi-autonomous-driving-cup.com kann man am 26. und 27. März 2015 den Event verfolgen. Audi verspricht sich von dem Event einige Innovationen für die echten Modelle. Von daher erinnert es an den Bosch Hackathon oder VWs CodeFEST8.

wkda_billig_tanken_650x260.gif

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar