Apple kauft Bildverarbeitungsfirma aus Israel

Baut Apple ein Autonomes Fahrzeug oder nicht? Ein weiterer Aufkauf lässt die Gerüchteküche kochen.

Apple hat sich die israelische Firma “LinX Imaging” einverleibt. Das junge Unternehmen hatte sich auf Kameratechnik spezialisiert. Die Technik könnte für das iPhone sein, aber es schürt auch die Spekulationen darüber, dass Apple an einem Roboterauto unter dem Namen Titan baut.

Das Bildverarbeitungsunternehmen war dem Giganten aus dem Silicon Valley 25 Millionen US-Dollar wert. Apple hat es dabei wohl vor allem auf die Algorithmen der Firma abgesehen, die aber bei kleineren Kameras Anwendung finden und eine bessere Auflösung erlauben.

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
547