Amazon plant Autonomes Fahren?

Der Online-Markt Amazon will offenbar Autonomes Fahren nutzen, um die Pakete selbst auszutragen.

Amazon ist bisher vor allem mit der Künstlichen Intelligenz Alexa im Auto angekommen und mit Echo im Smart-Home. Außerdem ist Amazon Cloud-Dienstleister. Wie nun bekannt wurde, ist man auch am Autonomen Fahren interessiert.

Schon vor einem Jahr habe sich eine Abteilung gebildet, die sich explizit mit dem Thema beschäftigen. Das berichtet das Wall Street Journal heute. Dabei will man aber keinen Fuhrpark etablieren, sondern man möchte die Relevanz der Technik auf der letzten Meile überprüfen.

Dennoch sei man noch am Beginn der Forschung. Ob diese Abteilung auch die Integration von Drohnen zur Paketlieferung mit den Fahrzeugen abstimmt, blieb ungesagt.

Kfz-Versicherung bis 30. November wechsel und sparen!

Comments are closed.