Continetal 5G mit Qualcomm

Qualcomm & NXP – EU erlaubt Übernahme

Das europäische Kartellamt hat Qualcomm die Übernahme von NXP erlaubt. Die Halbleiterbranche könnte ein neues Schwergewicht bekommen: Qualcomm. Das Unternehmen widmet sich in letzter Zeit vor allem der Fahrzeugvernetzung in Form von 5G und C-V2X – auch mit Blick auf das Autonome Fahren. Der Halbleiterhersteller NXP ist in diesem Segment ebenfalls stark vertreten. Qualcomm stellt […]

Continue Reading

Neue Klage gegen Levandowski?

Den US-Medien nach kommt eine weiteres Verfahren auf Anthony Levandowski zu. Im ersten Verfahren wegen Diebstahl von Betriebsgeheimnissen, ist Anthony Levandowski der Hauptverdächtige – aber nicht angeklagt. Der Geschädigte, Waymo (Google), verklagte den Fahrdienstvermittler Uber. Dieser Prozess hatte schon einige Garstigkeiten von Uber an den Tag gebracht, worüber sich selbst der Richter entsetzt zeigte. Nun […]

Continue Reading

Mitsubishi entwickelt Spiegelersatz mit KI

Der japanische Hersteller Mitsubishi hat eine Objekterkennungskameratechnologie mit eingebauter KI für den Spiegelersatz entwickelt. Die neue Kameratechnik von Mitsubishi soll das leistungsfähigste Modell in der Fahrzeugtechnik sein, so der Hersteller. Das System sei in der Lage verschiedene Objekte in einer Distanz von bis zu 100 Metern zu erkennen. Die Fähigkeit soll beim Warnen der Fahrenden […]

Continue Reading

Umfrage zur Black Box

Sag mir, wie hältst Du es mit der Black Box (dem Datenspeicher) im Auto? Das Telematik-Gerät zeichnet, ähnlich wie beim Flugzeug, die Fahrdaten auf. Dabei sollen die Daten automatisch gelöscht werden – es sei denn, es ereignet sich ein Unfall. Sollte es zu einem Unfall kommen, soll das Gerät den Schuldigen verraten. Im Gesetz für […]

Continue Reading
Navya Shuttle Bus

Navya in London

In Partnerschaft mit Michelin wird Navya seine Shuttles in London bereitstellen. Noch in diesem Jahr soll eine Flotte von Navya E-Shuttles durch London fahren. Die Fahrzeuge will man mit einer Felgentechnologie eines Unternehmens der Michelin Gruppe für die Straßenunebenheiten ausstatten. Es ist nicht der erste Auftritt des französischen Unternehmens in der britischen Hauptstadt, selbst der Flughafen […]

Continue Reading
Subaru investiert in das ACM

Subaru investiert in das ACM

Der japanische Hersteller Subaru investiert zwei Millionen US-Dollar in das American Center for Mobility. Zuletzt hatte Visteon dem ACM fünf Millionen US-Dollar überwiesen, wofür man dort u.a. einige Testmöglichkeiten hat. Aber nicht nur Visteon hat dort investiert, auch einige andere Hersteller und ein Telekommunikationsdienstleister. Das Testgelände  für Autonomes Fahren in Michigan mit dem Kürzel ACM […]

Continue Reading
Continetal 5G mit Qualcomm

Qualcomm: Ford & Cubic Telecom

Der IT Konzern Qualcomm führt einige Kooperationen im Bereich Vernetztes Fahren ins Feld. So will Qualcomm eine Partnerschaft mit Ford eingehen, wobei es um die Einführung von C-V2X geht – einen Kommunikationsstandard, der auch das Autonome Fahren unterstützen soll. Die Vernetzung der Fahrzeuge mit diesem Standard, Cellular Vehicle-to-Everything (C-V2X oder V2E), wurde bereits in China […]

Continue Reading
Magna Icon Radar

Magna: Icon Radar zur NAIAS

Auf der NAIAS in Detroit stellt Magna seinen HD Radar für die Fahrzeugindustrie vor “Icon Radar”. Der neue Radar des Zulieferers Magna verfügt über eine höhere Reichweite und ist dabei noch robuster. Daher wird er auch vom US-Militär genutzt. Auf der NAIAS hat man das System nun der Öffentlichkeit präsentiert. Icon Radar kann bis zu […]

Continue Reading
Clarion SurroundEye

Hitachi & Clarion für Autonomes Parken

Die beiden Firmen Hitachi und Clarion arbeiten für das Autonome Parken zusammen. Schon auf der CES hatte ZF zusammen mit Baidu einen Autonome Parkservice angeboten oder auch Cisco arbeitet mit Valeo daran. Nun hat Hitachi mit Clarion angekündigt, das Autonome Gedächtnisparken (Park-by-Memory) erarbeitet zu haben.   Das Unternehmen Clarion ist eine Tochter des japanischen Zulieferer […]

Continue Reading
Fahren bei Dunkelheit Quelle Ford

Entwicklung kostet Ford viel Geld

Der Hersteller Ford erwartet ein schmales Betriebsergebnis, wegen der Entwicklungskosten für Autonomes Fahren und den Wandel. Wie alle Hersteller wandelt sich auch Ford gerade zu einem Mobilitätsanbieter, was mit der Forschung am Autonomen Fahren einhergeht – und das kostet ordentlich Geld. So erwartet Ford, dass diese Entwicklung das Bilanzergebnis um 300 Millionen US-Dollar schmälern wird. […]

Continue Reading
CES asia Carlife Baidu

BAIC: Serienreife 2019 & Baidu stellt Apollo 2.0 vor

Neues aus dem Reich der aufgehenden Sonne: BAIC will die Serienreife 2019 erreichen und Baidu stellt u.a. Apollo 2.0 vor. Das chinesische Unternehmen BAIC Motors wird nächstes Jahr ein automatisiertes E-Fahrzeug vorstellen, so die Ankündigung. Der Prototyp von BAIC wird in diesem Jahr noch getestet und zwar in Peking, schreibt Xinhuanet. Die chinesische Regierung hat […]

Continue Reading
US-Flagge

US-Autodindustrie soll Sorgen vor Autonomer Fahrtechnik zerstreuen

Die US-Verkehrsministerin, Elaine Chao, sagte auf der NAIAS: Die Autoindustrie müsse für Vertrauen sorgen. Die Verkehrsministerin in den USA, Elaine Chao, hat jüngst neue Richtlinien für das Autonome Fahren in den USA angekündigt. Diesbezüglich sagte sie auf der Detroit Autoshow (NAIAS), dass die Autoindustrie dafür sorgen muss, dass die Menschen Vertrauen in die Technik haben. […]

Continue Reading